Vortrag: Welche Gefahren birgt die neue RNA-basierte „Impf-Technologie“?

  • dieBasis KV München Bügerbüro, Schleißheimer Str. 189 80797 München
Tag
:
hr
:
min
:
Sek

Vortrag: Welche Gefahren birgt die neue RNA-basierte „Impf-Technologie“?

Einlass ab 18:00 Uhr | Beginn der Veranstaltung: 19:00 Uhr

Im Rahmen der „Covid-19 Pandemie“ wurden erstmals RNA-basierte „Impfstoffe“ an Millionen gesunder Menschen weltweit verabreicht. Kaum jemand ist darüber informiert, dass es sich bei dem aktiven Inhaltsstoff nicht um messenger RNA (mRNA), sondern um modifizierte RNA (modRNA) handelt. Diese und andere Inhaltsstoffe können dem Körper auf mindestens fünf Wegen Schaden zufügen. Dies gilt auch für zukünftige „RNA-Impfungen,“ die konventionelle, Protein-basierte Impfungen ersetzen sollen.

Ort Info

dieBasis KV München Bügerbüro, Schleißheimer Str. 189 80797 München

View on Map

Veranstalter:

die Basis – KV München

Social :

Sprecher

Klaus Steger

Prof. Dr., Molekularbiologe

  • Zeit : 18:00 - 20:00 (Europe/Berlin)